Tag 6 – WAsser

Yälli zäme. Unser Morgen startete mit einem OL bei dem es um Schweizer Radiogeschichte ging. Es war sehr lehrreich. Wusstet ihr zum Beispiel dass das erste Radioprogramm 1909 ausgestrahlt wurde? Nach dem Mittagessen startete der Wassersportlock. Zum Auftakt wurde jeder Leiter in den Pool geworfen. Danach ging das Programm weiter mit Stafetten zum Wassertransport und einer Wasserballonschlacht. Zum Zvieri gab es, zur Feier des Geburtstages von Jonas, ein feines Dessert. Den Nachmittag genossen wir in der Sauna, Pool oder bei anderen Aktivitäten. Vor dem Znacht mussten wir noch unsere grauen Zellen gebrauchen, um bei einem Radioquiz die richtigen Antworten zu finden. Nach dem superfeinen Spaghettiplausch-Znacht ging es noch einmal in den Wald. In Gruppen bauten wir drei Lichtspiele mit Feuer, Kerzen und Leuchtstäbchen. Der ganze Wald hat im Feuerschein geleuchtet und wir konnten unser Radio retten und die störenden Frequenzen abwehren. Kurz vor Mitternacht genossen wir noch einen feinen Pudding, um dann bei den Klängen des Schreckmümpfelis zufrieden einzuschlafen. Guet Nacht

Radio Fouly

Nici und Sämi
Der Wetter mit dem Mosovitch
Wildlife
Partnervermittlung

Bilder